• Unser Schlosspark-"Stadion"
  • Vor dem Saisonstart 2018-2019 leider auch Verabschiedungen
  • Die Mannschaft mit der "Bezirksliga-Meisterschale 2019-2020"
  • Freude nach der Übergabe der "Bezirksliga-Meisterschale 2019-2020"
  • Die "Welle" vor den Fans nach dem 3:0 Auswärtssieg am 01.12.2019 bei SV Ippensen
  • 11:0 Kantersieg im letzten Saisonspiel gegen den FC Hansa Schwanewede am 08.12.2019
  • Das Schlosspark-"Stadion" mit Vereinsheim
  • Claudia von Kiedrowski (Staffelleitung Bezirksliga Lüneburg 3) übergibt die "Meisterschale 2019-2020" unserem Kapitän Simon Gloger
  • Die Mannschaft mit der "Bezirksliga-Meisterschale 2019-2020" am 02.08.2020
  • Gemeinsame Freude nach der Übergabe der "Bezirksliga-Meisterschale 2019-2020" am 02.08.2020
  • Die "Welle" vor den Fans nach dem 3:0 Auswärtssieg am 01.12.2019 bei SV Ippensen
  • Eine Toranzeige mit Seltenheitswert! Unser letztes Saisonspiel gegen den FC Hansa Schwanewede am 08.12.2019

Verspätete Aufstiegsfeier ein voller Erfolg!

am .

Zwar sind unsere Schlossparkkicker bereits in der Saison 2019-2020 in die Landesliga aufgestiegen, doch aufgrund der Corona-Pandemie war es nicht möglich, den Erfolg zeitnah zu feiern. Aber aufgeschoben ist ja bekanntlich nicht aufgehoben und so ging es am 23. Juli am Schlossparkstadion hoch her!

Zwischenbilanz Saisonvorbereitung inkl. Schlosspark-Cup

am .

Zum Saisonauftakt am 15. August werden wir voraussichtlich mit dem MTV Treubund Lüneburg gleich einen Meisterschaftsfavoriten am Schlosspark begrüßen dürfen, insofern stellt sich die Frage, wie es um das eigene Team bestellt ist.

Vorbereitung: TSV Etelsen - SV Werder Bremen (U23) 1:4 (1:1)

am .

Zum Auftakt in die Vorbereitung gleich ein Highlight am Schlosspark!

Hinweis in eigener Sache

am .

Hallo Leute,

die Aufräumarbeiten zum Saisonwechsel rund um die Homepage laufen derzeit noch. Also nicht wundern,

Schlosspark-Cup 2021

am .

Hallo Fußball-Fans!

So langsam geht es wieder los. Die Hoffnung ist da, dass uns die Corona-Pandemie nicht erneut in die Suppe spucken wird und so laufen die Vorbereitungen für den Start in eine hoffentlich erfolgreiche Landesliga-Saison 2021-2022 auf Hochtouren.